OpenFOAM Optimierung

Teilnahme reservieren...
Bitte beachten Sie: Die oben genannten Preise sind Nettopreise zuzüglich Mehrwertsteuer. Für Kunden aus Deutschland und Nicht-Firmenkunden aus dem Ausland wird die deutsche Mehrwertsteuer (19%) berechnet.

Die Schulung kann vor Ort oder online besucht werden.

Online-Teilnehmer können über Google Hangouts teilnehmen (ein Google-Konto ist erforderlich). Der Hangout-Link wird Ihnen vor Beginn der Veranstaltung zugesandt. Die Schulungsunterlagen werden allen Online-Teilnehmern vorab per Briefpost zugeschickt.

Grundidee

Die Kursschwerpunkte sind:

  • Schnelles Aufsetzen von Simulation in OpenFOAM
  • Beschleunigung der Simulationsabläufe (skriptbasiert) mit dem Programm OpenFOAM und Python
  • Anwendung von Optimierungsstrategien DOE / DAKOTA

Neben der Vermittlung von Optimierungsstrategien mittels DOE / DAKOTA werden die Grundlagen zur skriptbasierten Intialisierung von Simulation zur Steigerung des Workflows in OpenFOAM vermittelt.

Inhalt

1. Grundlagen

  • Einführung in die skriptbasierte Steuerung von OpenFOAM Simulationen
  • Konfiguration automatisierter OpenFOAM Umgebung
  • Step-by-Step parametrisches Simulationssetup
  • Steuerung mittels Pythonskript

2. Grundlegende Bausteine

  • Vorhandene Tools zum automatischen Aufsetzen von OpenFOAM Simulationen
  • Überblick der Features in OpenFOAM / Opensource Features in InsightCAE
  • Einführung in die parametrische Geometrieerstellung für Optimierungsaufgaben
  • Konvertierung patametrischer Geometrie für die Vernetzung in OpenFOAM
  • Grundlagen der Optimierungsstrategien

3. Aufsetzen der Simulationen

  • Step-by-Step Aufsetzen von Simulationen mit OpenFOAM mittels OpenFOAM Touls sowie mit dem Opensource Framework InsightCAE
  • Einlesen und Verarbeitung parametrischer CAD Daten
  • Gesteuerte Modifizierung der CAD Dateien
  • Umsetzen der Simulationsumgebung mit automatischer Auswertung der Simulationsergebnisse

4. Beschleunigung  Simulationssetup

  • Konzept: Skriptbasierte Steuerung mittels Python
  • Numerisches Setup für robuste Simulationen und schnelle Konvergenz
  • Einfaches Handling und Steuerung auf Rechenclustern
  • Tutorial: Automatischens Aufsetzen&Simulation&PostProcessing einer Flügelumströmung mit Variation der Flügelgeometrie und Anströmwinkel

5. Optimierungsstrategien

  • Anwendung Design of Experiments (DoE) in OpenFOAM
    • Festlegung vom Parameterraum
    • Parametrische Geometrieerstellung
    • Durchführung automatisierter Simulationen
    • Auswertung verschieden gewichteter Zielfunktionen
  • Kopplung von OpenFOAM und Dakota
    • Einführung in DAKOTA
    • Anwendung von DAKOTA zur Steuerung der Simulationsabläufe für Optimierungsrechnungen
    • Anwendung verschiedener Optimierungsstrategien (Gradientenverfahren, Genetische Algorithmen)

Zeit

  • 9:00 Uhr - 12:00 Uhr
  • Mittagspause (eine Stunde)
  • 13:00 Uhr - 17:00 Uhr
Alle Zeitangaben zwischen April und Oktober sind in mitteleuropäischer Sommerzeit (MESZ) bzw. in mitteleuropäischer Zeit (MEZ) andernfalls. Auf Wunsch bzw. mit Einverständnis aller Teilnehmer kann von den oben angegebenen Zeiten auch abgewichen werden.

Sprache

Die Kursunterlagen sind in Englisch verfasst und in der Regel wird der Kurs in englischer Sprache durchgeführt. Sofern alle Teilnehmer einverstanden sind, kann auch zur deutschen Sprache gewechselt werden.

Weiteres

Für Vor-Ort-Teilnehmer werden Getränke und Erfrischungen bereitgestellt. Ein Mittagessen an jedem Veranstaltungstag ist im Preis enthalten. Hinweise zur Anreise und Empfehlungen für Hotels finden Sie oben unter dem Link "Locations".

Alle demnächst stattfindenden Veranstaltungen